Rippert: Digitalisierung im Mittelstand

Die Firma Rippert in Herzebrock-Clarholz ist ein mittelständisches Unternehmen, welches sich auf den Bau von Anlagentechnik spezialisiert hat. Im Rahmen einer Besichtigung hatten wir die Möglichkeit uns die Produktionshallen anzusehen, sowie zu erfahren, wie das Unternehmen mit Digitalisierung umgeht. Es war sehr interessant zu sehen, wie Rippert eigenständig eine App entwickelt hat, um dem Buzzword schlecht hin – „Digitalisierung“ – gerecht zu werden. Alle Rotaracter waren begeistert von der Umsetzung und besonders von dem modernen Firmengelände.

Rippert Homepage